Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

Header-Slider

Tatortszenario

Polizeiabsperrung Band

Fachgruppe Einsatz- und Verkehrslehre

Im Rahmen des Bachelorstudiums betreut die Fachgruppe Einsatz- und Verkehrslehre die Studienfächer Einsatzlehre und Verkehrslehre. Der Fachgruppe gehören hauptamtliche Dozenten des höheren und gehobenen Polizeivollzugsdienstes an, deren Tätigkeit durch Lehrbeauftragte unterstützt wird. Für die praxisorientierte Wissensvermittlung in speziellen Einsatz- und Kriminalitätsfeldern werden ergänzend Vertreter spezialisierter Bereiche der Behörden, Einrichtungen und Dienststellen der Landespolizei sowie externer Stellen als Referenten hinzu gezogen. Die Basis für die interdisziplinäre Vermittlung der Studieninhalte bildet dabei das Modulhandbuch in der jeweils gültigen Fassung. Neben fachtheoretischen Lehrveranstaltungen gestaltet die Fachgruppe auch handlungsorientierte Studieninhalte, praktische Übungskomplexe sowie Exkursionen und ist darüber hinaus für die Vorbereitung und Unterstützung von Realeinsätzen verantwortlich.

Dozenten

  • Lehrgebiete
    Verkehrsrecht/Verkehrslehre
    Einsatzlehre
    Teilbereiche Kriminaltechnik
    handlungsorientierte polizeiliche Studienkomplexe
  • LehrgebieteInteressensschwerpunkte/Forschungsgebiete
    EinsatzlehreAufbau- und Ablaufordanisation der Thüringer Polizei
     Einsatztaktische Grundlagen
     Methodik der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Einsatzlagen aus besonderem Anlass mit Schwerpunkt 1. Phase der Einsatzbewältigung

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: