Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Veranstaltungen und Termine der Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei

Zweiter Platz für Polizeisportler Tobias Nolde


Tobias Nolde

Im ersten Abschnitt des polnischen Straßenradsport-Etappenrennens Dookola Mazowsza (UCI 2.2)  in Masowien/PL hat Tobias Nolde am 14. Juli 2021 den zweiten Platz belegt.

Die Rundfahrt erstreckt sich über vier Tage und endet am 16. Juli in Kozienice.

Über insgesamt acht Runden mit einer Streckenlänge von insgesamt 170 Kilometern konnte sich Tobias früh absetzen. Seine Teamkollegen Luke Wilk und Robert Jägeler hielten ihm erfolgreich den Rücken frei. Im finalen Sprint konnte Tobias Matùš Štoček aus der Slovakai hinter sich lassen und kam als Zweiter, nach Eirik Lunder aus Norwegen ins Ziel.

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: