Funkstreifenwagen Lada Niva

Funkstreifenwagen Lada Niva

Historische Fahrzeugsammlung

sehr viele Bücher im Regal

Historische Schriftensammlung

Simson SR2

Simson SR2

Historische Fahrzeugsammlung

Polizeigeschichtliche Sammlung

Seit 1997 ist auf dem Gelände der heutigen Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei in Meiningen die Polizeigeschichtliche Sammlung präsent.

Ziel der Einrichtung ist es, die Geschichte der Thüringer Polizei durch Sachzeugen und Dokumente darzustellen und diese der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dabei trägt sie zur Bildungsarbeit einerseits für die Aus- und Weiterbildung der Polizei bei und kann andererseits für die externe Bildungsarbeit als Informationszugang zur Geschichte der Polizei und ihre Arbeit für Schüler genutzt werden.

So gibt die Polizeigeschichtliche Sammlung mit einer Ausstellung in unterschiedlich gestalteten Räumen einen Einblick in die vergangene polizeiliche Praxis, beginnend mit der Polizeiarbeit der Nachkriegsjahre, über die Volkspolizei der DDR bis zum Wendepunkt und die weitere Entwicklung bis zur Gegenwart.

Neben der Ausstellung beinhaltet die PGS eine polizeihistorische Fahrzeugsammlung, welche insbesondere zu öffentlichen Veranstaltungen der Thüringer Polizei präsentiert wird.
Weiterhin befinden sich historische Asservate als Ausdruck vergangenen polizeilichen Verständnisses  sowie eine historische Schriftensammlung mit einer Fülle an Nachschlagewerken, Gesetzen, Fach- und Sachbüchern, polizeiliche Fachzeitschriften und Publikationen im Sammlungsbestand.

Die Polizeigeschichtliche Sammlung kann auf Grund von Umbaumaßnahmen zurzeit nicht besucht werden. Wir erwarten im Jahr 2021 die Fertigstellung neuer Ausstellungsflächen im Stadtgebiet von Meiningen.

 

Kontakt

Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei
Polizeigeschichtliche Sammlung
Friedenssiedlung 6
98617 Meiningen

Tel.: 03693 / 850-304

E-Mail

 

 

 

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: