Polizeihubschrauber
Ein Polieiwagen aus der Frontansicht.
Die Einsatzleitzentrale der Thüringer Polizei.
Ein Polizeiboot in voller Fahrt.

Herzlich Willkommen auf der Startseite der Landespolizeidirektion

       Landespolizeidirektion
       Andreasstraße 38
       99084 Erfurt


Die Landespolizeidirektion ist die zentrale Führungs-, Einsatz- und Verwaltungsbehörde der Thüringer Landespolizei. Die LPD übernimmt die Mehrheit administrativer Aufgaben für die gesamte Landespolizei. Die Landespolizeidirektion stellt als zentrale Führungs- und Einsatzdienststelle die professionelle Bewältigung des allgemeinen und besonderen Einsatzgeschehens sicher.

Kernelement der  Landespolizeidirektion ist die Landeseinsatzzentrale (LEZ). Sie ist die wichtigste Informationszentrale der Thüringer Polizei. Von der Landeseinsatzzentrale werden thüringenweit alle Notrufe entgegengenommen und die Einsatzkräfte koordiniert.

Weiterführende Informationen über die Aufgaben und den Aufbau der Landespolizeidirektion finden Sie hier.

Präsident der Landespolizeidirektion
Frank-Michael Schwarz

Vizepräsident der Landespolizeidirektion
Thomas Quittenbaum

 

 

E-Mail-Anzeigendienst

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie bitten wir Sie, wenn Sie eine Anzeige auf einer unserer Dienststellen erstatten möchten, statt der persönlichen Vorsprache eine Anzeige per E-Mail zu erwägen.

Das Risiko einer Übertragung des Corona-Virus erhöht sich auch durch die räumliche Nähe im Rahmen des öffentlichen Publikumsverkehrs in unseren Dienststellen. Diese Maßnahme soll einerseits Ihrem Schutz als auch dem Schutz unserer Kolleginnen und Kollegen in den Dienststellen dienen – auch mit dem Ziel, die polizeiliche Struktur bestmöglich funktionsfähig zu halten.

Jede Landespolizeiinspektion in Thüringen sowie die Autobahnpolizeiinspektion verfügen über eine eigene E-Mail-Adresse. Wenn Sie Ihre zuständige Landespolizeiinspektion kennen, wenden Sie sich bitte per E-Mail direkt dorthin. Andernfalls können Sie sich auch an die Landespolizeidirektion wenden.

Die möglichst vollständige Beantwortung dieser Fragen ist für eine Bearbeitung Ihrer Anzeige zwingend erforderlich.

 

Beachten Sie bei der Übersendung per E-Mail bitte, dass diese grundsätzlich unsicher ist, wenn Sie keine Schutzmaßnahmen treffen. Schutzwürdige Daten sollten Sie deshalb entweder auf normalem Postweg oder als Fax an uns senden.
 

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: