Pressemeldungen der API

Verkehrsbehinderungen oder -störungen auf den Autobahnen in Thüringen werden von unserer Leitstelle an den Verkehrswarndienst gemeldet. So werden Sie per Rundfunk stets über die aktuelle Verkehrslage informiert.


Unsere Pressemeldungen werden ausschließlich auf dem Presseportal eingestellt:
www.presseportal.de/blaulicht/nr/126726

 Zusätzlich besteht die Möglichkeit, unseren Newsroom kostenfrei zu abonnieren. An Ihre E-Mailadresse werden automatisch alle Meldungen verschickt, die von der Autobahnpolizeiinspektion veröffentlicht werden. Vom Presseportal wird eine kostenlose App angeboten, die Sie auch unterwegs auf Ihrem Smartphone mit einem Push-up-Service über alle Neuigkeiten der Autobahnpolizeiinspektion informiert.

Pressesprecherin der API

 

Ihre Presseanfragen nehmen wir unter pressestelle.api@polizei.thueringen.de oder unter Tel. 036601/70-103 entgegen.

Ihre Ansprechpartnerin in der Pressestelle ist Polizeioberkommissarin Heidi Sonnenschmidt.

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Innenministerium in den sozialen Netzwerken: